Aktuelles

Faktencheck gefällig?

Meine persönliche Meinung zur ZDF-Doku über Homöopathie:

Damit liefert der Journalist Oliver Matthes ein Paradestück ab, wie man mit vorgefassten Meinungen die Prinzipien der journalistischen Sorgfaltspflicht und ausgewogenen Berichterstattung unterläuft.“, 

heißt es in dem von der Carstensstiftung in Auftrag gegebenen Faktencheck zur ZDF Sendung Zoom über die Homöopathie.

Magenschutz, Chemotherapie und überzählige Operationen werden in dem Faktencheck ebenso thematisiert, wie Glyphosat und Gentechnik. Hier der Link zu dem äußerst lesenswerten Artikel:

https://www.naturundmedizin.de/globuli-und-guter-glaube-homoeopathie-auf-dem-pruefstand.html

In meiner Naturheilpraxis freue ich mich über wachsende Patientenzahlen, stelle jedoch konkret fest, dass immer häufiger die behandelnden (Haus)Ärzte aktiv den Patienten abraten, sich zusätzlich naturheilkundlich beraten oder behandeln zu lassen.

Zum Beispiel beim Thema „Magenschutz“ , den wirklich beinahe jeder Patient einnimmt, könnte auf die gefährlichen Nebenwirkungen verzichtet werden und sehr erfolgreich naturheilkundlich behandelt werden.

Gerne würde ich Hand in Hand mit den Ärzten arbeiten. Doch es fällt schwer jemandem die Hand zu reichen, der sich gerade „die Hände über dem Kopf zusammen schlägt“.

Immer häufiger sehe ich mich angefeindet und diskreditiert. Fühlt sich der Arzt existenziell wirklich so bedroht? Wenn sich mit Naturheilkunde gut IGELN lässt, wirkt es schließlich plötzlich doch?

Die Temperatur lässt sch nicht mit dem Maßband berechnen

Für Kräuterheilmittel mögen sich die üblichen Methoden zum Nachweis der Wirksamkeit noch anwenden lassen. Hier können Inhaltsstoffe gemessen werden. In der Homöopathie ist das bekanntlich anders. Denn hier wirken nicht die Inhaltsstoffe, sondern eine Informationsschwingung. Ich bin sicher, dass die Quantenphysik sehr bald das Wirkprinzip messen und darstellen kann. Die Erde war schließlich auch schon rund, als die Menschheit dies noch nicht sehen konnte.

Bei aller Verunsicherung, die offenbar gesäht werden soll, werden Patienten immer mündiger und sind oft gut informiert. Sie werden kritischer dem Lobbyismus der Pharmaindustrie gegenüber und suchen Alternativen. Gut ausgebildete, verantwortungsbewusste Heilpraktiker bieten diese. Herzlich Willkommen!

Natürliche Wege zur Stoffwechsel-Regulation

Stoffwechsel

Heilpraktikerin Anne Sophia Krampe führt durch diesen Abend und zeigt den hohen Stellenwert des  ganzheitlichen Selbst-Regulationssystems. Gerade bei chronischen Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Rheuma, aber auch bei Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder auch bei hartnäckigem Übergewicht stoßen rein schulmedizinische Methoden oft an Grenzen. Eine blockierte Stoffwechsel-Regulation kann hier zu Grunde liegen. Es gibt sanfte Möglichkeiten, um die „Grundregulation“ des Körpers wieder herzustellen.

Dieser Vortrag ist besonders interessant, wenn du

-einfach „besser drauf“ sein möchtest und dem Winterblues etwas entgegnen möchtest

-nachhaltig dein Gewicht und deine Figur managen  möchtest

-unter Allergien oder häufigen Infekten leidest 

-unter Bluthochdruck oder chronischen Schmerzen leidest

-unter Stress stehst

-deine Selbstheilungskräfte unterstützen möchtest

Information ist bekanntlich die beste Motivation! Deshalb freue ich mich besondern auf meinen Gast, die Expertin für ein besonderes Stoffwechsel-Kur-Konzept, Marion Pruß. Wähle, was funktioniert, wenn

-du mit deinem Gewicht ganz zufrieden bist, aber Problemzonen dich ärgern? 

 Einen reibungslosen Stoffwechsel brauchst du ein Leben lang!

-du im Sommer z.B. in deinem wunderschönen Brautkleid eine gute Figur machen möchtest

-oder du gönnst dir einen Traumurlaub und möchtest dich im Bikini wohl und attraktiv fühlen?

-du dem Winterspeck zu Leibe rücken willst, damit die Jeans der letzten Saison wieder passt? 

Hast du ein deutliches, gesundheitlich bedenkliches Gewichtsproblem, dann werden dies „Luxus-Problemchen“sein.  Willst dies endlich nachhaltig ändern?

Hast du eine oder mehrere Fragen mit JA beantwortet? Egal, wie alt du bist, wie schwer oder leicht, ob Mann oder Frau! Diesen Informationsabend sollest du nicht verpassen:

Wann 19.Februar 2019 um 19.00 Uhr

Wo Naturheilpraxis Krampe, Auf dem Thie 30, 48431 Rheine

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erwünscht

Telefonisch 05971-93 12 772

Per Mail ask@naturheilpraxis-krampe.de

Der Eintritt ist frei.

Baseninfusionen – die Entsäureungstherapie

Basenreiche Kost unterstützt das Immunsystem

Säure-Basen im Gleichgewicht?

Leider ist Fehlernährung nicht der einzige Grund, um dem Säure-Basen Haushalt nachhaltig aus dem Gleichgewicht zu bringen. Während sich Ernährung noch mit ein bisschen Disziplin steuern lässt, finden wir in der modernen Zeit wenig Möglichkeiten zur Stressvermeidung. Auch Bewegungsmangel, eine gestörte Darmflora und Grunderkrankungen der Pufferorgane können Ursachen sein. Problematisch wird es, wenn dauernde Säurebelastung in den Geweben des Körpers zu chronischen Entzündungsprozessen, die wiederum zu Säureentstehung beitragen.

Körpereigene Puffersysteme erschöpfen

Ist die Kapazität der Körpereigenen Puffersysteme erschöpft, werden die Säuren in Bindegewebe, Muskeln und Gelenken deponiert. Die Folge könnten Schmerzerkrankungen wie Fibromyalgie, Gelenkbeschwerden und Muskelschmerzen, aber auch Ablagerungserkrankungen wie Nieren-und Gallensteine, Osteoporose sein. Chronische Müdigkeit, Depressionen oder auch eine Infektneigung deuten ebenfalls auf erschöpfte Puffersysteme hin.

Baseninfusionen:

Der Turbo für Ihr Puffersystem

Die bisherigen Erfahrungen aus der naturheilkundlichen Praxis mit der chronischen Übersäuerung, der latenten Azidose, hat immer wieder gezeigt, dass eine konsequent durchgeführte Entsäuerung- bzw. Basentherapie bei einer Vielzahl von Erkrankungen ein überaus sinnvoller Therapiebaustein ist. Dies ist allein schon dadurch gegeben, dass eine Entsäuerungstherapie auch eine höchst wirkungsvolle Schmerztherapie darstellt.

Die Basen-Infusion nach Worlitscheck kombiniert mit einer homöopathischen Unterstützung der Ausleitungsorgane (Leber, Niere, Lymphe) stellt ein umfassendes biologisches Therapiekonzept dar. Als Frühjahrskur bestens zu empfehlen, vereint die Entsäuerung, Ausleitung und Aufbau. 

Hierbei wird der Organismus mit Base „durchflutet“. Das bewirkt eine sofort verbesserte  Reaktionfähigkeit der Matrix (extrazelluläres Terrain). So reagiert das System deutliche auf die zugefügten homöopathischen Arzneimittel, die die Ausscheidungsorgane unterstützen und das vegetative Nervensystem beruhigen. Zusätzlich wird Vitamin B 12 gegeben, dass hohe Homozystein-Werte senken kann.

Stress auf zellulärer Ebene begegnen

Die Baseninfusionen wirkt zugleich als „Sympathikolyse“, das bedeutet, eine schmerzlindernde und entspannende Wirkung auf das Nervensystem. Der Körper „lernt“ den natürlichen Vago-Tonus, nur in diesem Entspannungszustand ist Selbstheilung und Regeneration wirkungsvoll möglich

Stress auf mentaler Ebene begegnen

Während der Behandlung, die etwa eine Stunde Zeit in Anspruch nimmt, liegen Sie entspannt und bequem auf der Behandlungsliege. Auf Wunsch hören Sie über Kopfhörer entspannende therapeutische Musik.

Wenn Krankheit chronisch oder degenerativ geworden ist, müssen Reaktionsblockaden mit anderen Strategien aufgebrochen werden.

Dazu berate ich Sie gern in meiner Praxis.


QMRA-Anlalyse – Neues Diagnoseverfahren in meiner Naturheilpraxis!

QMRA-Analyse in meiner Naturheilpraxis

Das QMRA-Analyse Verfahren habe ich nach ausführlicher Prüfung und Testung in meine Diagnoseverfahren aufgenommen. Ich bin begeistert von der Möglichkeit, schnell, einfach und schmerzfrei einen weiten Überblick  über Ihre gesundheitliche Situation.

Die QMRA-Analyse ersetzen nicht die klinische Diagnostik, kann diese aber maßgeblich unterstützen und wichtige Aspekte aufzeigen. Eine regelmäßige Verlaufskontrolle ermöglicht Ihnen einen schnellen Gesundheits-Check, eine Gesundheits- und Vitalstoff-Analyse

Ihre Vorteile:

Read More

Systemische Aufstellungsseminare – Familienstellen

Familienstellen

Systemische Aufstellungsseminare – Familienstellen

Einführung und Überblick

Wo alles Grübeln nicht hilft und Machen nicht funktioniert – wenn offensichtlich unbewusste, nicht beherrschbare oder blockierende Dynamiken wirken, kann die Aufstellungsarbeit (z.B. Familienstellen) entscheidende Veränderungen im Leben herbeiführen und (er)lösende Wirkungen entfalten. Dies geschieht oft schon durch eine einzige Intervention.
Innere Themen und Herzenswünsche erleben kraft-und wirkungsvollere Bearbeitung, als es in einer rein verbalen Verarbeitung möglich wäre.

Das Merkmal einer Aufstellung

In systemischen Aufstellungen und im Familienstellen begegnen uns spirituelle, psychologische, physikalische und systemische Phänomene.

Read More

Mein Hypnose-Film

Der erste Film ist fertig

Hier ist mein erstes Video aus der Naturheilpraxis.

Hast du schon einmal überlegt, dich hypnotisieren zu lassen? Hast du Bedenken oder weißt nicht, an wen du dich wenden kannst? Dann schau dir dieses Video an!

Lindenblüten – jetzt ist Erntezeit!

Lindenblüten – Tee

Ich habe heute bei meinem Spaziergang Lindenblüten gefunden und einige zum Tee bereiten in der Erkältungszeit gesammelt. Aber auch als Tee zu harmonischen Zusammenkünften eignet sich die milde stimmende Kraft der Linde. An heißen Tagen schmeckt der abgekühlte Tee mit einigen Pfefferminzblättern darin erfrischend und lecker!

 

Wo wäre eine Linde in deutschen Landen – und gewiss ist es in anderen auch so – unter der nicht eine Bank stünde oder neben der sich nicht eine Kapelle befände. Die Schönheit ihres Baues, das Überdach ihres Schattens und das gesellige Summen in ihren Zweigen laden dazu ein.
(Adalbert Stifter)

 

Die Linde, ein weitverbreiteter Hausbaum, gilt als Freund des Menschen, als Glücksbringer.

Read More

Versöhnung mit der Weiblichkeit

Weiblichkeit

Warum Weiblichkeit wichtig ist

Ein weibliches Leben zu führen dient der weiblichen Gesundheit und somit der Gesundheit der weiblichen Organe. In der ganzheitlichen Frauenheilkunde ist die Unterstützung Weiblichkeit ein wichtiger Aspekt. Wenn Körper, Geistund Seele miteinander im Gleichklang sind, entsteht Gesundheit.

Jedoch wirken In der heutigen Zeit und in den modernen gesellschaftlichen Strukturen  überwiegend Qualitäten des männlichen Prinzips.

  1. Frauen sind rhythmusorientiert, die heutige Zeit ist rhythmusfeindlich.
    Ein Beispiel hierfür sind die Arbeitszeiten, besonders in sogenannten Frauenberufen. Auch die dauernde Erreichbarkeit stört den eigenen Rhythmus. Die Zeit, um sich z.B. während der Menstruation einmal zurückzuziehen fehlt, das Verständnis der Umwelt dafür sowieso.
  2. Frauen sind empfindsam und empfänglich.
    Die Zeitqualität bietet hier sehr viele Störfaktoren: Elektrosmog, Handystrahlung, Umweltbelastung, Lärm, Reizüberflutung durch Medien , um nur einige zu nennen. Hierzu gehören ebenso all die  gefühlte und tatsächlichen Anforderungen der Umgebung (Leistung, Tempo) Es bleibYinYangt wenig raum, um sich mit Yin-Qualität wieder aufzuladen.
  3. Frauen benötigen soziale Kontakte (besonders mit anderen Frauen). Nicht nur im Alter finden sich viele vereinsamte Menschen. Die Individualisierung, Virtualisierung und die Technisierung bieten hohe Vereinsamungspotentiale. Nie zuvor gab es so viele unfreiwillige Singles.
  4. Frauen benötigen Erdkontakt. Hier laden sie sich auf. Ein besonderer Bezug zu Natur und Heilpflanzen besitzen Frauen seit jeher. Die naturferne Lebensweise schwächt die weiblichen Qualitäten. So macht es durchaus Sinn und ist besonders erfolgreich, sich als Frau mit natürlichen Mitteln zu behandeln

Read More

Glaubenssätze: Was glaubst du, wer du bist?

Glaubenssätze

 

Glaubenssätze begleiten uns das ganze Leben und entscheiden darüber, was wir von uns selbst denken.

Tief in uns geprägt und oft unerkannt hindern Glaubenssätze uns daran, unsere Ziele zu erreichen oder Potentiale zu entfalten. So manch negativer Glaubenssatz bestimmt unser Selbstwertgefühl und unsere Identifikation.

Doch egal, was du von dir glaubst, du wirst immer Recht behalten

 

Zu diesem Thema biete ich Ihnen interaktive Themenabende an. Die nächsten Termine finden Sie hier. Durch gezielte Methoden finden wir während des Themenabends heraus, welcher Glaubenssatz in Ihnen sabotierend wirkt. Das Ziel dieses 3-stündigen Kurses ist, diesen Glaubenssatz zu transformieren, damit er Ihren Zielen und Wünschen nicht mehr im Weg steht!

Sie erleben zum Abschluss des Abends in einer entspannenden Traumreise, wie befreiend es sein kann, wenn an die Stelle des alten und störenden Glaubenssatzes ein neuer und unterstützender Powersatz tritt.

Diese hinderlichen Glaubenssätze sind typisch für Frauen: Read More

Frauenspezifisches Teamcoaching und Supervision

Supervision: Denn Ihr Team ist das Herz Ihres Unternehmens

Frauen-Teams und Abteilungen sind von weiblichen Spielregeln geprägt. Innerhalb dieser frauenspezifischen Kultur herrscht nicht selten ein starkes Konkurrenz- und Machtverhalten – manchmal auch unterschwellig. Meine Aufgabe in der Supervision und im Teamcoaching sehe ich darin, Frauenteams persönlich und strukturell zu begleiten, dass eine weibliche Qualität der Arbeit und Zusammenarbeit entstehen kann. Ein frauenspezifischer und frauenbewusster Ansatz meines Coachings hat dabei zum Ziel, Frauen optimal in ihren Potentialen zu unterstützen und miteinander zu verbinden.

Read More