Sind Sie sauer? Der Basenfasten – Workshop

Fasten für Leckermäuler
Der Basenfasten – Workshop: Sind Sie sauer?

Möchten Sie mal so richtig entschlacken aber ohne Verzicht oder Hunger? Dazu bietet dieser Basenfasten-Workshop die beste Gelegenheit.

Basenfasten müsste eigentlich Säurefasten heißen, denn verzichtet wird hier ausschließlich auf säurebildende Lebensmittel. Und richtig gefastet wird dabei auch nicht, denn die gute Nachricht für alle Leckermäuler: Es gibt viel Schmackhaftes zu entdecken!

Sie profitieren von meiner langjährigen Erfahrung mit der Begleitung von Basen-Wochen und erfahren, wie eine (selbst-) bewusste Ernährung im ganz normalen Alltag wirklich gelingt!

Basenfasten dient tiefgreifend der Entschlackung und hilft Ihnen mehr als nur beim Abnehmen.

Fühlen Sie sich müde, erschöpft, kraftlos? Möchten Sie abnehmen, entschlacken, entgiften?
Ist Ihnen der gute Vorsatz für 2016, sich besser zu ernähren,  vielleicht nicht ideal gelungen?
Wünscen Sie sich mehr Vitalität oder weniger Allergiesymptome?
Dann wird dieser Workshop Ihnen neue, erfolgreiche Wege zeigen.
Fasten für Leckermäuler

Lecker Basenfasten

 

Basenfasten, ein Gewinn ohne Verzicht.

Für wenige Tage werden säurebildende Nahrungsmittel durch basenreiche ersetzt. Das entschlackt das Bindegewebe tiefgreifend. Dadurch verbessert sich die Figur, der Bauch wird flacher, das Bindegewebe straffer, das Hautbild verfeinert.
Ein säurebelastetes Gewebe bietet zahlreichen Zivilisationskrankheiten die Grundlage. Basenfasten macht Sie also nicht nur sichtbar schöner und hilft Ihnen beim Abnehmen, sondern ermöglicht durch tiefreifende Entschlackung Ihrem Immunsystem die Abwehr von Krankheiten und somit Heilung Ihres Körpers. Die Entlastung ist zumeist sofort deutlich spürbar: mehr körperliches und mentales Wohlbefinden !
Im Workshop erfahren Sie, was Sie wirklich an Ihren Ernährungsgewohnheiten verbessern können. Viele alltagstaugliche Tipps, meine naturheilkundliche Begleitung und der Austausch unter den Teilnehmern helfen Ihnen dabei!

Der Ablauf des Basenfasten – Workshops

Donnerstag, 25. Februar 2016, 18.00 Uhr – Die Einführung
Montag,29. Februar 2016, 18.00 Uhr – Die Teestunde
Mittwoch, 02. März 2016, 18.00 Uhr – Achtsamkeit und mentale Kraft
Freitag, 04. März 2016, 18.00 Uhr – Das Fastenbrechen

Ort:

Naturheilpraxis Krampe
Auf dem Thie 30
48431 Rheine
Telefon:05971-93 12 772
E-Mail  ask@naturheilpraxis-krampe.de
www.naturheilpraxis-krampe.de

Kosten: 69,00 €

Umfangreiches Skript und Rezepte sowie Getränke während der Treffen inclusive

hier gehts zur Anmeldung via Facebook